Deutsche Greenbonds

Green Bonds sind spezielle Anleihen, deren Erlöse rein für die (Re-)Finanzierung „grüner“ Projekte, Anlagen oder Geschäftsaktivitäten zur Förderung von Klima- und Umweltschutz verwendet werden. Emittenten sind zum Beispiel Staaten, Entwicklungs- und Förderungsinstitute, Kommunen und Unternehmen.

Deutsche Greenbonds:
Zwischen Wachstum, Standardisierung und Transparenz

[ DOWNLOAD PDF ]